Beko Waschmaschine

Die Beko Waschmaschine ist international gut vertreten. Beko gehört zur Fima Arcelik, die 1955 gegründet wurde und mittlerweile Eigentümerin von vielen bekannten Marken, wie Grundig oder Blomberg, ist.

Viele Auszeichnungen, in den Bereichen Design, Technologie und Funktion, bestätigen den Platz unter den führenden Haushaltsgeräteherstellern der Welt. Beko hat sich bei der Entwicklung der Produkte darauf spezialisiert, besonders den kulturellen Hintergrund und den damit verbundenen individuellen Bedürfnissen der Verbraucher gerecht zu werden. Und da heißt es bei einer Beko Waschmaschine: Waschen ist nicht gleich Waschen. Denn so lange wie es Traditionen gibt, solange gibt es auch Kulturen. Das Waschen in anderen Ländern kann, bedingt durch das Klima, höheres Schmutzaufkommen, usw., sehr unterschiedlich sein. Somit werden besondere Anforderungen an eine Beko Waschmaschine gestellt.

Die Frontlader Modelle der Serien WMF WMD WFL gibt es in 54 cm und 45 cm Tiefe, die Beladungskapazität beträgt bei den Modellen 5 oder 6 kg. Die Effizienzklassen liegen bei A oder A+ und die Schleuderdrehzahlen bewegen sich bei einer Beko Waschmaschine zwischen 1000 und 1600 U/MIN. Die Anzahl der Waschprogramme liegt bei maximal 20. Besonderes Highlight ist der Allstar WMB 71432. Mit 7 kg Fassungsvermögen, 11 Waschprogrammen plus 3 Zusatzfunktionen, einem übersichtlichen Display, Watersafe, Kindersicherung und vielem mehr, überzeugt diese Beko Waschmaschine.

Mit 20 Prozent weniger Stromverbrauch als der Effizienzklasse A ist sie zudem im Energieverbrauch sparsam und liegt mit einem Wasserverbrauch von 52 Liter im marktüblichen Bereich. Als Frontlader Waschmaschine beträgt der Preis etwa 400 Euro, was für die Ausstattung und Funktionen durchaus gerechtfertigt ist. Auch Trockner, als Ergänzung zu einer Beko Waschmaschine, finden sich im Sortiment des Herstellers. Weitere Beko Modelle sind mit einem Preis zwischen 200 und 400 Euro sehr günstig.

Beko bietet seinen Kunden einen umfangreichen Kundenservice, denn Zufriedenheit und Fortschritt stehen an erster Stelle.

Website: http://www.bekodeutschland.de/