Constructa Waschmaschine

Die Constructa Waschmaschine revolutionierte den deutschen Markt. Mit der Gründung des Unternehmens 1951 wird die erste Waschmaschine mit Bullauge in Deutschland zum Kassenschlager.

Rasant geht es vorwärts, Bedienung und Funktion werden weiterentwickelt. In den 60er Jahren boomt der Waschmaschinenverkauf und jede Menge deutsche Haushalte sind stolz auf ihre Constructa Waschmaschine. Auch die Werbung in alten Zeitschriften zeugt noch von dieser Erfolgsgeschichte. Doch auf den Lorbeeren ausruhen war nicht angesagt im großen deutschen Unternehmen. Während die Beatles ihren Siegeszug ausdehnten, tat das auch Constructa. Und so findet sich heute im Sortiment des Herstellers eine Palette von Waschautomaten, die alle durch ihr klares, schnörkelloses Design bestechen und durch ihre Leistung überzeugen.

In der CWF Serie gibt es Frontlader und Toplader Modelle sowie die Wasch- und Trockensäule. Die Constructa Waschmaschine vom Typ Frontlader gibt es mit 1000, 1200 und 1400 Touren bei einer Füllmenge von 5 kg. Weitere Merkmale sind: Effizienzklasse A -10 %, Edelstrahltrommel, 30 cm Bullauge, Mengenautomatik, Schaumerkennung, Sonderprogramme, Mehrfachschutz und großes Display. Mit der Funktion Spülen Plus werden auch letzte Waschmittelreste entfernt, für porentief reine Wäsche. Das Toplader Modell weist die gleichen Funktionsmerkmale wie die Fronlader Maschine auf und spart zudem auch noch Platz mit seiner kompakten Konstruktion. Die Wasch- und Trockensäule besteht aus Waschmaschine und Trockner übereinander. Mit einem Verbindungssatz werden Waschmaschine und Trockner zusammengeführt. Ideal für alle, die hoch bauen müssen, wenn nur eine geringe Stellfläche vorhanden ist.

Eine Constructa Waschmaschine ist schon ab 300 Euro erhältlich. Besonders bemerkenswert ist die große Palette an Ersatzteilen. Hier finden sich im Internet zahlreiche Originalteile, so dass, im Falle eines Falles, schnelle Hilfe möglich ist.
Der Kunde ist König bei Constructa. Das Unternehmen weiß, wem es diesen langjährigen Erfolg zu verdanken hat. Daher bemühen sich versierte Techniker und Fachhändler um intensive Beratung und fachgerechte Reparatur, wenn die Waschmaschine mal Probleme macht.

Website: http://www.constructa.de/